Autor: |Veröffentlicht am 27. Juli 2021|Aktualisiert am 29. September 2021

DFG-Nachwuchsakademie UroAgeCare

DFG-Nachwuchsakademie UroAgeCare

 

Die DFG-Nachwuchsakademie UroAgeCare rückt das Thema "Alter im Kontext von urologischen Erkrankungen und Therapieoptionen" in den Fokus und verfolgt damit das Ziel, durch eine gesteigerte Antragstellung bei der DFG die Forschungstätigkeiten und die daraus resultierenden wissenschaftlichen Erkenntnisse in diesem Bereich der Urologie zu fördern und zu vermehren.  Dabei werden junge urologisch forschende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einem frühen Stadium ihrer Karriere auf ihren ersten DFG-Antrag und eine eigenständige Projektleitung herangeführt. 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Nachwuchsakademie werden fachspezifisch durch ausgewiesene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler betreut und sowohl bei der Planung ihrer Forschungsvorhaben als auch bei der Formulierung ihrer DFG-Erstanträge unterstützt. 

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2021

Weitere Informationen auch zur Bewerbung finden Sie auf der UroAgeCare-Homepage