Autor: |Veröffentlicht am 06. März 2017|Aktualisiert am 06. April 2017

Stipendiaten 2014

Dr. med. Hannes Cash

Eisenberger-Stipendiat 2014
Fördernummer: CaH1/FE-14

Klinik für Urologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Email: hannes.cash(at)charite.de

Projekt: "Prädiktion der Therapienotwendigkeit des Prostatakarzinoms bei Patienten unter Active-Surveillance"

Gastlabor: Max-Planck-Institut für Molekulare Genetik, Berlin
Betreuer: PD Dr.med Dr. rer. nat. Michal Schweiger

zum Projekt

Dr. med. Steffen Rausch

Eisenberger-Stipendiat 2014
Fördernummer: RaS1/FE-14

Klinik für Urologie
Universitätsklinikum Tübingen
Email: steffen.rausch(at)gmx.net

Projekt: „Biguanide drugs for cancer prevention and therapy in renal cell carcinoma“

Gastlabor: Dr. Margarete Fischer-Bosch-Institut für Klinische Pharmakologie (IKP), Stuttgart
Betreuer: Prof. Dr. med. Matthias Schwab

zum Projekt

Dr. med. Thomas Worst

Eisenberger-Stipendiat 2014
Fördernummer: WoT1/FE-14

Klinik für Urologie
Universitätsmedizin Mannheim
Email: thomas.worst(at)medma.uni-heidelberg.de

Projekt: „Exosomale miRNA – Neue Biomarker beim Prostatakarzinom durch Next Generation Sequencing“

Gastlabor: Abteilung Signalwege und Funktionelle Genomik, Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) Heidelberg
Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Michael Boutros

zum Projekt